Dein Vergleichsportal bei Baustellenradios

Baustellenradio mit Akku

Baustellenradios, die mit Akku betrieben werden können, präsentieren sich in diversen Ausstattungsvarianten. Manche Modelle haben einen Akku im Standard-Lieferumfang, manche jedoch nicht. Ein Ladegerät muss meistens zugekauft werden.

Radio filtern nach

Preis

Hersteller

Tuner

Funktionen

Konnektivität

Stromversorgung

Milwaukee 4933451251

Milwaukee, Baustellenradio, M18JSR-0

    Robustes Baustellenradio für Netz- oder Akkubetrieb. Sehr gute Empfangsqualität / Heavy-Duty Sound. Digitaltuner mit 10 Speicherplätzen. Geschützte hochwertige Lautsprecher. Fach für sichere Lagerung von MP3-Player. USB-Anschluss zum Laden von mobilen Geräten. AUX-Eingang für Anschluss externer Audio-Abspielgeräte. LCD-Digitaluhr inkl. Batterien. Betrieb mit Milwaukee Akkus 18 Volt oder mi...

Milwaukee C12 JSR

  • Senderspeicher
  • Display
  • Antennenanschluss
  • analoger Audio-Eingang (3.5 mm Klinke)
0 Angebote gefunden
Details & Preisvergleich

Makita DMR107

Makita, Baustellenradio, DMR 107

    Dieses Radio ist ein wahres Soundpaket für die Baustelle. Spritzwassergeschützt nach IPX4-Standard ist der Betrieb mit gängigen Li-Ion-Akkus von 7,2 bis 18 Volt (ausgenommen G-Akkuserie), sowie Netzteil möglich- allerdings sind weder Akku, noch LAdeteil im Lieferumfang enthalten. Durch den automatischen Sendersuchlauf können bevorzugte Sender auf fünf Speicherplätzen hinterlegt werden. Glei...

Bosch GPB 12V-10

  • Uhr
  • Display
  • 3.5 mm Klinke
0 Angebote gefunden
Details & Preisvergleich

Reflexion OS01BT

Reflexion OS01BT Party-Lautsprecher (Bluetooth, 80 W, spritzwassergeschützt, Karaokefunktion, Akku, UKW Radio, USB, AUX-IN, Outdoor Lautsprecher) schwarz
  • Mikrofonanschluss
  • 3.5 mm Klinke

AEG BR 12-18C

AEG Baustellenradio mit DAB+ FM, 18 V, für Netz- oder Akkubetrieb, robustes Gehäuse, ohne Akku – BR1218C-0
  • Display
  • analoger Audio-Eingang (3.5 mm Klinke)

Flex 484857

Akku Radio RD 10.8/18.0/230 CEE | ohne Akku ohne Ladegerät
  • Display
  • Antennenanschluss
  • 3.5 mm Klinke
  • analoger Audio-Eingang (3.5 mm Klinke)

Denver WRB-50

  • Taschenlampe
  • Display
  • 3.5 mm Klinke
  • analoger Audio-Eingang (3.5 mm Klinke)
0 Angebote gefunden
Details & Preisvergleich

Makita DMR114

Makita DMR 114 Baustellenradio
  • Equalizer
  • Wecker
  • Senderspeicher
  • Uhr
  • Ladefunktion
  • Taschenlampe
  • Display

Caliber WORKXL1 DAB+

Caliber, Baustellenradio, WORKXL1
  • Ladefunktion
  • Sleeptimer
  • Display
  • analoger Audio-Eingang (3.5 mm Klinke)

Zusätzlich werden diese Überlegungen noch verkompliziert durch den Umstand, dass für manche Baustellenradios für Netzbetrieb auch ein Netzteil zugekauft werden muss. Zudem ist Netzbetrieb bei manchen Geräten gar nicht möglich, man hat in dem Fall nur die Wahl zwischen Akku und Batterien. Deshalb ist es besonders wichtig, sich vor Anschaffung eines Baustellenradio mit Akku über dessen geplanten Einsatz voll im Klaren zu sein. Man vermeidet dadurch unnötige Geldausgaben. Wenn man allerdings genaue Vorstellungen über die Qualität des Baustellenradio mit Akku hat, d. h. wenn Lautstärke, Klang und Anschlussmöglichkeiten externer Geräte entscheidend sind und man danach ein Baustellenradio mit Akku auswählt, muss man sich allerdings an die vorgegebenen Möglichkeiten des ausgewählten Modells anpassen.

Kostenabwägung - lohnt sich der Zukauf eines Akkus und braucht man ihn wirklich?

Wenn ein Akku zugekauft werden muss, dann sollte man sich überlegen, wofür man das Radio verwenden will. Soll es auf einer Baustelle im Dauerbetrieb laufen oder vielleicht nur im Urlaub am Strand als spritzwassergeschützte und kurzzeitig genutzte Informations- oder Unterhaltungsquelle verwendet werden. In letzterem Fall kann man ggf. auf einen Akku verzichten und das Radio durch Batterien mit Betriebsspannung versorgen. Auf Baustellen, bei denen vorausgesetzt werden kann, dass ein Anschluss an das örtliche Stromnetz möglich ist oder eine gleichwertige Baustellenstromversorgung verfügbar ist, kann ggf. auf Akkubetrieb verzichtet werden. Manche Heimwerker benutzen ein Baustellenradio wegen seiner Robustheit und Stoßsicherheit auch gerne in einer Kellerwerkstatt. Dort ist in der Regel ein Anschluss an die örtliche Stromversorgung vorhanden und man kann auf einen Baustellenradio Akku verzichten und das Radio mit Netzspannung betreiben. Dasselbe gilt bei Baustellen, auf denen das Radio nur sporadisch eingeschaltet ist. Dauerbetrieb mit Batterien verursacht allerdings hohe Kosten, die die Anschaffungskosten eines Baustellenradio Akku deutlich übersteigen.

Welcher Akku ist der Passende?

Wenn ein Baustellenradio Akku zugekauft werden muss, sind die wichtigsten Parameter die Kompatibilität seiner Ausgangsspannung, an die das Radio angeschlossen wird, die Kompatibilität seiner Anschlussstecker und seine Kapazität. Letztere entscheidet, wie lange der Akku betrieben werden kann, bis er aufgeladen werden muss. Viele Anbieter eines Baustellenradio mit Akku bieten einen von seiner Ausgangsspannung und seinen Steckerformen jeweils passenden Akku als Zubehör an. Damit hat man die Sicherheit, ein auf jeden Fall geeignetes Gerät zu erwerben. Oft ist dabei ein separates Netzteil im Preis inbegriffen und der Baustellenradio Akku wird manchmal auch in mehreren Varianten angeboten.

Unsere Testberichte basieren auf mehreren verschiedenen Testquellen, damit wir eine umfassende Produktbewertung bieten können. Neben den Testnoten anderer Testportale haben auch Amazon Kundenbewertungen einen Einfluss auf unsere Bewertung. Achten Sie bei der Auswahl der für Sie passenden Produkte darauf, dass wir sämtliche Produkte nie persönlich in der Hand hatte, sondern auf Basis der o.g. Punkte getestet und verglichen haben.
* = Affiliatelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten.

Alle Angaben innerhalb dieses Preisvergleichs sind ohne Gewähr.

Alle genannten Preise und Versandkosten beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (MwSt. inkl.). Marken und Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.