Wie schwer ist ein Baustellenradio?

veröffentlicht am 2. Juli 2016 in Ratgeber von

Ein Baustellenradio kann im Bereich von einem bis zu mehreren Kilogramm beliebig schwer sein. Das Gewicht hängt von der Bauweise und den Funktionen des Geräts ab. Leichte Baustellenradios sind zwar handlicher und können somit leichter transportiert werden, besitzen aber zum Beispiel keine so gute Klangleistung. Außerdem weisen schwerere Baustellenradios eine robustere Form auf, die standhafter ist und das Baustellenradio vor Baustellenunfällen besser schützt.
Das Gewicht eines Radios hängt von der Größe und der Ausstattung ab. Hat ein Baustellenradio viele Funktionen, wie externe Eingänge oder spezielle Lagerungsfächer, so muss es auch größer gebaut werden. Dies erhöht das Gesamtgewicht, macht das Baustellenradio weniger mobil. Somit sind schwere Geräte meistens an einer Stelle verankert und werden eher nicht bewegt, während leichtere vom Bauarbeiter mitgeführt werden.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.