Wie lagert man ein Baustellenradio?

veröffentlicht am 11. Juni 2016 in Ratgeber von

Wie lagert man ein Baustellenradio?

Baustellenradios sind tolle und nützliche Geräte, die auf der Baustelle für Unterhaltung sorgen werden. Diese Radios sind in der Regel robust und wasserdicht, dennoch sollten sie nicht überall aufgestellt werden. Besonders wichtig ist es aber, das Baustellenradio in der Nacht gut zu lagern. Denn dann kann der Akku gleichzeitig aufgeladen werden.

Wo ist der beste Standort?

Das Baustellenradio kann im Baucontainer gelagert werden, wenn es über Nacht geladen werden muss. Dann sollte der Untergrund auf der Baustelle natürlich immer eben sein. Das Baustellenradio ist dann sicher, wenn es überall zu hören ist. Die Beschallung mit diesen Baustellenradios ist ausgezeichnet. Es ist wichtig, das Radio nicht im Regen stehen zu lassen.

Auch im Garten immer dabei!

Das Baustellenradio kann für alle möglichen Einsatzzwecke gekauft werden. Es kann im Garten und auf der heimischen Baustelle immer dabei sein. Aber sicher muss es immer stehen. Es sollte gerade aufgestellt werden.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.